• +43(0)66030 17 307 Beratung & Bestellung
  • GRATIS Versand ab € 59 Ö | € 99 DE
  • immer zum Top-Preis

5

❥ GRATIS Lieferung ab € 29 in & um Kitzbühel (~12km)

Black Forest Distillers / Deutschland, Schwarzwald

Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin 0.5 l

(0)

€35,99 €42,35zzgl. Versandkosten-15%

  • SKU: 05A5000105

Lieferzeit: 1-3 Werktage € 71.98/Liter Grundpreis

  • Gratis Versand ab € 59,- (AT) € 99,- (DE)

Mit 47 pflanzlichen Zutaten! Ätherisch, charakteristisch nach Wacholder, Fichtensprossen, Orangenzesten, saftiger Preiselbeere und feinen Wiesenblumenanklängen, am Gaumen etwas Zitronenmelisse, ein Hauch Menthol, langer Abgang.

Produktbeschreibung

Monkey 47 Schwarzwald Dry Gin 0.5 l

Das Label auf der Vorderseite erinnert mit seinem zackigen Rand an eine Briefmarke. Darauf aufwändig gedruckt ist der Javaneraffe als Maskottchen. Besonders schön gefällt dabei die Haptik des Etiketts. Umrahmt wird das „Äffchen“ von einer Schwarzwaldlandschaft und tropischer Regionen. Eine Hoamge an die verwendeten Gewürze.

2010 war auch die Herkunftsbezeichnung „Schwarzwald Dry Gin“ auf der Vorderseite noch authentisch. Mittlerweile orientieren sich daran zahlreiche andere Hersteller, mit Ausnahme der Bezeichnung London Dry Gin, die für eine Herstellungsart steht und keine regionale Herkunftsbezeichnung darstellt.

Eine ungewöhnliche Komplexität und Vielfalt des Bouquets fällt einem erstmal in der Nase auf: Wacholder, Beeren, verschiedene Zitrusnoten ertasten die Sinne nacheinander. Gerade die Kaffirlimette spielt dabei eine besondere Rolle. Im Hintergrund dazu passende Kräuternoten, die die Komplexität unterstützen. Auch die Wacholdernoten sind vielseitig, man erinnert sich an Pinien, frischen Waldboden – ohne dass die Wacholderaromen sich in den Mittelpunkt spielen.

Nachdem die Nase hohe Erwartungen an den nächsten Schritt der Verkostung geweckt hat wird man am Gaumen nicht enttäuscht. Die Eindrücke und Aromen setzen sich fort. Einzig der Wacholder tritt geschmacklich jetzt noch weiter in den Hintergrund und ist nur noch schwer auszumachen. Dafür spielen die herben Noten jetzt weiter mit Zitrusnoten und den Aromen von Beeren. Auffällig ist hier vor allem die Leichtigkeit und das leicht cremige Aroma des Gins.

Im Abgang wird man wieder angenehm überrascht von einer weiteren geschmacklichen Komponente. Jetzt spielen die verschiedenen würzigen Note die Hauptrolle und runden den Gin mit einem lange anhaltenden Abgang schön ab.

Anmelden

Passwort vergessen?

  • Alle Ihre Bestellungen und Rücksendungen an einem Ort
  • Der Bestellvorgang ist noch schneller
  • Ihr Einkaufswagen wird immer und überall gespeichert

vergleichen0

ga('set', 'userId', 'USER_ID'); // Legen Sie die User ID mithilfe des Parameters "user_id" des angemeldeten Nutzers fest.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »