Menu
0
GRATIS Versand ab € 69 Ö | € 99 DE
+43 660 30 17 307 Beratung & tel. Bestellung
Schneller & versicherter Versand
Einfache & sichere Bezahlung

E. Guigal / Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes

❥ -20%
E. Guigal / Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes Chateau de Nalys Chateauneuf-du-Pape Grand Vin AOC Rouge 2019 0.75 l
E. Guigal / Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes

Chateau de Nalys Chateauneuf-du-Pape Grand Vin AOC Rouge 2019 0.75 l

Tiefes, dunkles & dichtes Rot, in der Nase intensive rote und schwarze Beeren, G..
€91,75   €72,98
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis: €97,31 / Liter
❥ -20%
E. Guigal / Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes Chateau de Nalys Chateauneuf-du-Pape Grand Vin AOC Blanc 2019 0.75 l
E. Guigal / Frankreich, Auvergne-Rhône-Alpes

Chateau de Nalys Chateauneuf-du-Pape Grand Vin AOC Blanc 2019 0.75 l

Blasses jugendliches Gold, klar und brillant, in der Nase intensive weißen Blum..
€91,75   €72,98
* Inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Grundpreis: €97,31 / Liter

Die FAMILIENGESCHICHTE


Ein Land mit 24 Jahrhunderten Geschichte, das von drei Generationen von Winzern bearbeitet und bewahrt wird, mit familiären Werten im Mittelpunkt und einem Engagement für ein illustres Terrain, das prestigeträchtige Weine hervorbringt.

Kurz gesagt, das ist das Maison Guigal. Das Motto „No Pains No Gains“ untermauert von Anfang an das Versprechen an Etienne Guigal. Eine Verpflichtung zur Zusammenarbeit, um in seine Fußstapfen zu treten, die Leidenschaft der Familie zu vermitteln und so viele Emotionen zu schaffen.

Heute sind Marcel und Philippe zusammen mit ihren Frauen die Hüter dieser außergewöhnlichen Domäne, die Geschichte, Hingabe und Zusammengehörigkeitsgefühl vereint. Ein Hauch von Inspiration für kommende Generationen.

Die Domäne Guigal wurde 1946 von Etienne Guigal in Ampuis gegründet; ein kleines, altes Dorf im Herzen der Appellation Côte-Rôtie. Es wird von einzigartigen Weinbergen überragt, in denen Reben und Wein seit über 2.400 Jahren gefeiert werden. Nach seiner Ankunft im Jahr 1924 im Alter von 14 Jahren produzierte der Gründer Wein für 67 Jahrgänge in der Côte-Rôtie und war zu Beginn seiner Karriere an der Entwicklung des Hauses Vidal-Fleury beteiligt.

1961 übernahm ein noch sehr junger Marcel Guigal die Leitung der Domäne, als sein Vater von vorübergehender, aber vollständiger Erblindung heimgesucht wurde. 1973 kam seine Frau Bernadette zu ihm und sie arbeiteten Hand in Hand, um das Familienunternehmen auszubauen. 1975 wurde ihr Sohn Philippe geboren, der heute der Önologe der Domäne ist. Zusammen mit seiner Frau Eve repräsentiert er die dritte Generation und setzt das lebenslange Bestreben der Familie fort, im Dienste der größten Weine des Rhône-Tals zu stehen.

Seit 1946 haben sich harte Arbeit und Beharrlichkeit ausgezahlt, wie einige wichtige Entwicklungen zeigen, wie der Kauf des Unternehmens Vidal-Fleury Anfang der 80er Jahre, das immer noch seine kommerzielle Autonomie und seine eigene Identität bewahrt.

Zehn Jahre später, 1995, läutete der Erwerb des berühmten Château d’Ampuis ein, ein historisches und önologisches Wunderwerk am Ufer der Rhône mit einer langen Geschichte, die direkt mit der Appellation Côte-Rôtie verbunden ist

Die Domäne Guigal wurde 2001 weiter ausgebaut, als sie die Domänen Jean-Louis Grippat und de Vallouit zu ihrem Stall hinzufügte, wodurch ihre Position innerhalb der Appellation Côte-Rôtie sowie der Appellationen Hermitage, Saint-Joseph und Crozes-Hermitage erheblich gestärkt wurde.

Im Jahr 2003 stürzten sich die Guigals, die stets bestrebt waren, ihr Wissen über Wein und alles, was damit zu tun hat, zu verbessern, in ein brandneues Abenteuer: die Herstellung von Fässern. Dieses handwerkliche und alte Handwerk ermöglicht es ihnen, eine weitere Fähigkeit in der bezaubernden historischen Umgebung des Château d'Ampuis zu meistern.

Im März 2006 erwarb die Familie Guigal die Domaine de Bonserine, die, obwohl sie ihre Unabhängigkeit behält, die Unterstützung der Domäne Guigal bei der Entwicklung ihrer Aktivitäten genießt.

Der Erwerb des Château de Nalys in Châteauneuf-du-Pape im Juli 2017 markiert einen Meilenstein in der Geschichte des Maison Guigal, als es im Süden des Rhône-Tals Fuß fasste. Nalys wurde zum südlichen Juwel in der Familienkrone.

Wir sind nicht weit entfernt von den ersten Quadratmetern Keller, in denen Etienne Guigal arbeitete, obwohl es heute 3 Hektar Keller und Galerien mit Fässern, Eichen- und Edelstahlbottichen gibt. Die Geschichte und die Seele der Familie Guigal durchdringen diesen Ort, der diese außergewöhnlichen Weine still beherbergt.

Gleichzeitig und mit der gleichen Leidenschaft und Begeisterung wählt, reift und verkauft die Familie Weine aus den größten Appellationen des Rhône-Tals.

Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? JaNeinFür weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »

Abonniere unsere Genuss-Aktions-Post

❥ Gutschein sichern

Benutzerkonto anlegen

Mit einem WEINHERZ-Account, navigierst Du Dich ganz schnell & easy durch den Bestellvorgang und hast damit auch alle Informationen zu Deinen Liefer- & Rechnungsadressen, sowie die Verfolgung Deiner Aufträge (Sendeverfolgung) und vieles mehr im Blick.

WEINHERZ Konto erstellen

Zuletzt hinzugefügt

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Gesamt inkl. MwSt:€0,00
KOSTENLOSER VERSAND WENN DU NOCH €69,00 ZUSÄTZLICH BESTELLST

Product filters

PREIS
Min: €0
Max: €75
PRODUZENTEN
SOFORT VERFÜGBAR (Express-Lieferung)
LAND
EXTRAS
  • Mehr anzeigen
INHALT
JAHRGÄNGE
REBSORTEN WEISS
REBSORTEN ROT
REGIONEN INTERNATIONAL